Dienstag, 25. Juni 2019

Beileidskarte mit Rosen

Beileidskarte im Andenken an eine wundervolle Person, die nach einem langen und erfüllten Leben gegangen ist und sehr vermisst werden wird! In ihrem wunderschönen Garten bin ich gerne gesessen.

Ohne weitere Worte die Bilder.

Kat











Blumenstempel: Altenew; Textstempel: Charlie und Paulchen; Coloriert mit ZIGs

Donnerstag, 20. Juni 2019

Seepferdchen-Liebe

"Alles doppelt" ist das Thema der aktuellen Challenge von Night Shift Stamping, und da kamen mir zwei neu gekaufte Stempel gerade recht :-)




Ich glaube, die beiden mögen sich!




Ein bisschen Unterwasser-Flora...




... und fertig ist die Lagune!



Dann schaut doch mal nach, welche Motive ihr doppelt habt, und spielt mit bei der Challenge!

Liebe Grüße,
Kat



Diese Karte nimmt teil an der Stampcorner Challenge "Maritim"

Stempel: Cats on Appletrees

Samstag, 15. Juni 2019

Aquarell in blau und roségold

Das Aquarellieren lässt mich nach wie vor nicht los, und heute gibt's was Blaues aufs Auge!





Für die Blüten habe ich nur eine einzige Farbe benutzt, Indigo, und an den dunkelsten Stellen Salz auf das nasse Papier gestreut. Dass ein paar Körnchen beim Trocknen klebenbleiben, kann ich aushalten, das gibt dann gleich einen kleinen Glitzer-Struktur-Effekt! (Man muss für Makel nur schöne Namen finden, das habe ich von meiner Antifaltencreme "für die Frau in den besten Jahren" gelernt.)





Die Linien sind roségold embosst.




Allerliebste Grüße und ein schönes Wochenende,
Kat

Blütenstempel: Altenew; Aquarellfarben: Gansai Tambi; Embossingpulver: Avery Elle

Donnerstag, 13. Juni 2019

Geschenkanhänger mit Hibiskus

Einen kleinen Geschenkanhänger gibt es heute zu sehen, ganz nach Geschmack der Empfängerin in Pink-Tönen gehalten.






Coloriert mit Polychromos und auf Cardstock drapiert. 




Zum Sommer passt das :-)

Euch einen sonnigen Tag,
Kat



Blütenstempel: Jane's Doodles; Sentiment: Dymo-Tape

Freitag, 7. Juni 2019

Juni-Kit "Mannomann!": das Velo

Die heutige Stanze liebe, liebe, liebe ich!!! Dieses wundervolle alte Fahrrad wärmt mein Herz, und mein Bekanntenkreis ist passenderweise voll mit fahrradaffinen (bzw. -verrückten) Männern. Daher greife ich bei Bastelmaterialien, die mit Rad zu tun haben, reflexartig zu!




Ganz CAS geht es heute zu; nur einen kleinen Streifen habe ich unten mit Distress Oxides aufgebracht, damit das Rad auch Boden unter den Reifen hat. 



Während des Basteln kam mir dann so der Gedanke... sieht fast aus wie eine Trauerkarte... was meint ihr?


Naja, hoffentlich doch eher Geburtstagskarte!!!

So, dann schaut doch mit mir zu Mary-Jane rüber, da gibt's heute auch das Kit-Finale!

Schönes Wochenende euch allen,
Kat

Stanze: Memorybox/Poppystamp; Stern: Studio Calico

Donnerstag, 6. Juni 2019

Blumig

...geht es heute bei der Night-Shift-Stamping-Challenge zu, denn das Thema der nächsten beiden Wochen lautet: Flower Power!

Hippiemäßig ist meine Karte eher nicht geworden, aber Blumen sind drauf; oder ich interpretiere einfach mal, dass auf der Karte ein schwarzes Blumen-Stirnband für SEHR ORDENTLICHE Hippies zu sehen ist.




Die Lilien sind mit Polychromos ausgemalt, das schwarze ist Washi-Tape, und ein paar Pailletten sind noch mit aufgeklebt.



Und weil neulich eine liebe Leserin den Hintergrund positiv kommentiert hat - der ist wirklich ganz einfach gemacht: Seit ich für die Distress Oxides dicke MakeUp-Bürsten verwende, klappen die auch bei mir ;-) und dann sprenkle ich noch ein bisschen Wasser, mit Perfect Pearls, vermischt drüber. Zack und fertig.



Und jetzt schnell rüber mit euch zur Challenge von Night Shift Stamping, denn Blumen habt ihr ganz sicher alle im Stempel-Arsenal!

Jetzt singen wir noch alle... "be sure to wear some flowers in your hair..." 

Kat

Blumenstempel: Jane's Doodles; Textstempel: Altenew

Mittwoch, 5. Juni 2019

Juni-Kat "Mannomann!": der Gentleman

Die heutige Karte hat sich irgendwie so ergeben - ich habe die Brille und den Schnurrbart mal testweise übereinander gelegt, und dann hat einfach nur noch ein Jacket gefehlt. Das, wie auch Hemd und Fliege, habe ich einfach mit der Schere frei Schnauze geschnippelt - quasi ein Ausflug in die Zeit, bevor ich wusste, dass es sowas wie Stanzen überhaupt gibt!



Die Fliege ist sogar in 3D, auch wenn man das hier nicht so gut sieht.




Wem schick ich bloß diese Karte? Ich kenne niemanden, der diesen Kleidungsstil pflegt... 



Und nun hopse ich neugierig zu Mary-Jane, denn da gibt's sicher wieder interessante Inspirationen!
Hier gibt's am Freitag die letzte Männerkarte (und mein persönlicher Liebling aus diesem Kit).

Liebste Grüße,
Kat