Freitag, 23. März 2018

Danke mit Blumen

Danke-Karten kann ich eigentlich immer brauchen, was wohl dafür spricht, dass ich ziemlich viele nette Menschen um mich herum habe! Manchen kann man ja ein echtes Blümchen einfach so in die Hand drücken, andere wohnen weiter weg und kriegen die Blümchen auf Papier.




Hier habe ich geduldig fussy-cutting betrieben (eine gute Übung, denn Geduld ist sonst nicht meine Stärke) und dann noch ein paar Nuvo-Tropfen angebracht. Auch mein heißgeliebter Dymo durfte mitmachen.



Hoffentlich kriegen wir bald auch draußen mehr Blumen - hier ist seit gestern Abend alles wieder neu verschneit...

Liebe Grüße,
eure Kat

1 Kommentar:

  1. Hallo Katinka,

    deine Karte ist wunderschön geworden und ich hab mich riesig drüber gefreut. Sie hängt bei uns im Flur und ich schaue sie täglich an, wenn ich dran vorbeilaufe :-)
    LG Conny

    AntwortenLöschen

Vielen Dank lieben Dank für deinen Kommentar!
Bitte beachte: Mit der Nutzung der Kommentar-Funktion erklärst Du dich mit der Speicherung und Verarbeitung deiner angegeben Daten durch diese Website einverstanden.
Näheres dazu findest du in der Datenschutzerklärung.